Teilnehmer eines Webinars Stahlbausoftware

Webinar: Was ist neu in IDEA StatiCa 21.1

Di. 19.10.2021 | 11:00 Uhr oder 18:00 Uhr

Nehmen Sie am Webinar teil und erfahren Sie mehr über

  • IDEA StatiCa Checkbot – eine neue Anwendung zur Verwaltung von Dutzenden und Hunderten von Verbindungen 
  • Bemessung von Diskontinuitäten und Details von vorgespannten Bauteilen
  • Statische Bemessung und Nachweis von schlanken Betonstützen
  • Connection Browser – eine neue Datenbank für Verbindungen
  • Und viele weitere Verbesserungen!

 

IDEA StatiCa 21.1 ist das zweite Release des Jahres, bringt aber noch mehr. Was sind die Ziele dieser Version? Unsere BIM-Workflows auf die nächste Stufe bringen, Nutzern ermöglichen, mehr in Stahl-/Spannbeton zu konstruieren, und zahlreiche Funktionen für die Verbindungsbemessung implementieren.

Neuigkeiten für BIM

Zuverlässige BIM-Workflows sind der Schlüssel für eine effektive Projektarbeit. Deshalb haben wir in das massive Upgrade der Anwendung „Code-check manager“ investiert. Und wir haben ihr auch einen besseren Namen gegeben – Checkbot. Diese neue, schicke Anwendung ist die neue Drehscheibe für IDEA StatiCa-Workflows mit Drittanbieter-Software. Und ein großer großer Produktivitätsbooster für Ingenieure, die mit unseren BIM-Links arbeiten.

IDEA StatiCa Checkbot gibt Ihnen:

  • Vollständige Kontrolle über Dutzende und Hunderte von importierten Verbindungen und Bauteilen.
  • Eine übersichtliche Liste aller importierten Elemente einschließlich des Status „geprüft/nicht geprüft“.
  • 3D-Visualisierung der importierten Bauteile und Lasten
  • Umrechnungstabelle für Materialien & CSS
  • Verwaltung von Lastkombinationen

Neuigkeiten für Beton und Vorspannung

IDEA StatiCa Detail wird auch auf den Spannbeton ausgeweitet. Ingenieure können nun Diskontinuitäten in Fertigbauteilen und -details verstehen, entwerfen und nachweisen. Dadurch wird der Zeitaufwand für die Bemessung von vorgespannten Trägern, Brückenquerschnitten, etc. drastisch reduziert.

IDEA StatiCa Member befasst sich mit schlanken Stahlbetonstützen, die empfindlich auf Imperfektionen reagieren. Ausgestattet mit einem neuen GMNIA-Solvers in Version 21.1, bietet es ein zuverlässiges Werkzeug für Ingenieure, die klare und umfassende Bemessungsberichte für schlanke Stützen erstellen müssen.

IDEA StatiCa für Beton bietet jetzt:

  • GMNIA Lösung für schlanke Stützen in IDEA StatiCa Member
  • Bemessung und Nachweis von Vorspannungen in IDEA StatiCa Detail
  • Beschleunigung des Solvers von IDEA StatiCa für die Bemessung von Betondiskontinuitäten um bis zu 30%
  • Verbesserter Rissbreitennachweis von Querschnitten mit großer Betondeckung

Neuigkeiten für Stahl

Der Connection Browser ist da! Dieses einzigartige Werkzeug in IDEA StatiCa Connection hilft Ihnen dabei, eine geeignete Bemessungslösung aus einer Bibliothek von vordefinierten Entwürfen zu finden und diese sofort anzuwenden. Der Connection Browser arbeitet mit drei Datenbanken von Stahlverbindungen – einer allgemeinen IDEA StatiCa Gruppe und der privaten Gruppe eines einzelnen Benutzers; die Firmengruppe, um Ihre Entwürfe mit Ihren Kollegen zu teilen, wird folgen.

IDEA StatiCa für Stahl bietet jetzt:

  • Neuer Connection Browser
  • Benutzerdefinierte Anzahl von Beulmodi – Sie können jetzt bis zu 30 Beulmodi einstellen
  • Europäische Stähle nach Produktblättern – speziell für den britischen Markt
  • Verbesserter Normnachweis von Schweißnähten – gemäß Eurocode und indischem Standard
  • 3D-Visualisierung von Verformungen in IDEA StatiCa Member
  • Nutzung von globalen/lokalen Koordinaten in den Lagerungseinstellungen
 
2021-10-20 What is new in IDEA StatiCa 21.1

Am Dienstag, den 19. Oktober 2021, führen wir zwei gleiche Sitzungen durch: die erste um 11:00 Uhr MESZ (Prager Zeit, UTC+2), gefolgt von einer weiteren um 12:00 Uhr EDT (New Yorker Zeit, UTC-4). Registrieren Sie sich unten und nehmen Sie an der Session teil, die zu Ihrem Tag passt. Beide Sitzungen sind in englischer Sprache! Eine Sitzung in deutscher Sprache folgt am 26.10. mit einer separaten Einladung!