[VIDEO] Aufzeichnung Webinar: Neuerungen in IDEA StatiCa 10.1

Webinar vom Do. 19.09.2019 | 11:00 Uhr und 18:00 Uhr | Dauer ca. 1 Stunde

Noch im September erscheint die neue Version 10.1 von IDEA StatiCa. Dabei wurde aus der Fülle an Rückmeldungen und Inputs von AnwenderInnen die wirkungsvollsten Verbesserungen ausgewählt und integriert.

2 Webinar Sessions am 19.09.2019

Um einen ersten Einblick in die neuen Funktionen und Features geben zu können, finden am 19. September dazu zwei vom Inhalt her identische Webinar-Sessions statt.

Diese zeigen die neuesten Funktionen der Version 10.1 für Stahl- und Betonanwendungen. Bei den Stahlanwendungen sind die wichtigsten Highlights das Batch-Verfahren zur Berechnung weiterer Projektelemente, das neue Negativvolumen-Herstellungsverfahren für Schneidelemente oder GMNA – geometrisch und materiell nichtlineare Analyse für Verbindungen mit Hohlprofilen.

Praxisoriente Demo

Darüber hinaus werden die neuen Funktionen auch gleich anhand konkreter Anwendungen gezeigt: Die verteilte Bewehrung ermöglicht eine schnellere Berechnung anspruchsvoller Strukturen mit Drahtgeweben. Neu kann die Feuerwiderstandsprüfung nach EN 1992-1-2 auf Balken, Stützen, Platten und Wände geprüft werden.

Anmeldung erforderlich

Wenn Sie sich für eines der Webinare anmelden möchten, melden Sie sich bitte auf der internationalen Webseite dafür an.

Webinaraufzeichnung